CEGEDIM HJ1/2022 NEWS

20.09.2022

NEWS

Starke Geschäfts­dy­na­mik und verstärkte Inves­ti­tio­nen im ersten Halb­jahr 2022 bei der Cegedim Gruppe, dem Mutter­kon­zern von Cegedim e‑Business:

  • Umsatz von 267,6 Millio­nen Euro, flächen­be­rei­nig­tes Wachs­tum von 6,1% – Wieder­keh­ren­des Betriebs­er­geb­nis sinkt um 39,7% auf 6,8 Millio­nen Euro
  • Umsatz­pro­gnose für 2022 bestä­tigt, Prognose für das wieder­keh­rende Betriebs­er­geb­nis angepasst

Umsatz stark gestiegen

Der Umsatz ist in der ersten Jahres­hälfte 2022 stark gestie­gen und hat somit die Dyna­mik des letz­ten Jahres fort­ge­setzt. Alle Geschäfts­be­rei­che trugen zu diesem Wachs­tum bei, wobei einige ein zwei­stel­li­ges Wachs­tum verzeich­ne­ten. Um die laufende Projekt­ent­wick­lung zu beschleu­ni­gen, hat die Gruppe in den Berei­chen Forschung und Entwick­lung sowie Vertrieb zusätz­li­ches Perso­nal eingestellt.

Laurent Labrune, stell­ver­tre­ten­der Geschäfts­füh­rer der Cegedim-Gruppe

Bei Inter­esse steht Ihnen hier die HJ1 Pres­se­mit­tei­lung im Detail in engli­scher Spra­che zur Verfügung.

Mehr aus den Medien:

CEGEDIM Q3/2022 NEWS

CEGEDIM Q3/2022 NEWS

Die Cegedim-Gruppe setzt ihren Wachs­tums­kurs auch im drit­ten Quar­tal 2022 fort und blickt zuver­sicht­lich auf den erwar­te­ten Jahres­um­satz 2022.

read more
XimantiX heißt ab sofort Cegedim e‑Business und führt SY auf dem deut­schen Markt ein

XimantiX heißt ab sofort Cegedim e‑Business und führt SY auf dem deut­schen Markt ein

Münch­ner eBeleg-Experte voll­zieht nach Über­nahme durch die Cegedim-Gruppe Umfir­mie­rung und erwei­tert sein Portfolio

read more
XimantiX heißt jetzt Cegedim e‑Business

XimantiX heißt jetzt Cegedim e‑Business

XimantiX heißt jetzt Cegedim e‑Business. Was ändert sich dadurch für Sie als Kunden, Part­ner und Inter­es­sen­ten unterm Strich?

read more
CEGEDIM HJ1/2022 NEWS

CEGEDIM HJ1/2022 NEWS

Starke Geschäfts­dy­na­mik und verstärkte Inves­ti­tio­nen im ersten HJ 2022 bei der Cegedim Gruppe: Umsatz von 267,6 Mio. Euro, flächen­be­rei­nig­tes Wachs­tum von 6,1%

read more